26. Sprechzeit am Dienstag, 7. November 2017, 20.00 Uhr

im Gemeindezentrum St. Markus, Heider Straße 1

Dietrich Schilling liest aus seinem Buch Die Tochter des Wassermeisters – Ein Roman aus dem alten Kambodscha

Im Jahr 1200 blüht das südostasiatische Königreich Angkor. König Jayavarman VII herrscht über eine Million Menschen. Unverzichtbar ist dabei die Versorgung mit Wasser über ein weitverzweigtes Netz von Kanälen. Verantwortlich dafür ist der Wassermeister Samay. Doch er gerät in große Schwierigkeiten, als immer mehr tote Fische im Trinkwasser treiben. Seine 12-jährige Tochter Chenda will ihn vor einer Bestrafung retten…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.