HoheluftVoices

Probe Donnerstags, 20.00 Uhr – 21.30 Uhr, Gemeindehaus

HoheluftVoices

HoheluftVoices – Gospel and more

Seit 2010 gibt es den Chor HoheluftVoices, der sich aus dem Jugend- und Gospelchor der Gemeinde entwickelt hat. Daher sind natürlich nach wie vor viele Gospelklassiker im Repertoire, viel Spaß machen uns aber auch rockige, poppige und jazzige Sounds. Das haben wir im November 2017 mit dem Rock-Oratorium „Eversmiling Liberty“ von Jens Johansen und Erling Kullberg gezeigt.

Aktuell erarbeiten wir uns das jazzige „Sacred Concert“ von Duke Ellington, das wir am 16. November 2019, unterstützt von einer klein besetzten Bigband, in unserer Kirche aufführen werden.

Wir sind etwa 50 Sängerinnen und Sänger, die sich auf die Stimmen Sopran, Alt, Tenor und Bass verteilen. Einige können Noten lesen, andere nicht. Manche haben schon viel Chorerfahrung, andere machen bei uns die ersten Schritte. Einige gehen noch zur Uni, andere bald in den Ruhestand. Angeleitet werden wir seit November 2018 von Mariana Brankatschk.

Kontakt